Home
Wir über uns
Sonderausstellung
Aktuelles
Termine
Galerie
Luzie Uptmoor
Paula kl. Kalvelage
Heinrich Klingenberg
J.A.Pausewang
Dauerausstellung
Plattdeutsch
Kinderzeit
frauenORT Lohne
Sonstiges
Presse
Archiv
Besucherinfos
Impressum

Termine 



Sonntag
27.05.2018
Eröffnung der Sonderausstellung "Meister des Porträts - Hommage an Heinrich Klingenberg zum 150. Geburtstag" Ausstellung mit Werken von Heinrich Klingenberg, Luzie Uptmoor und Joseph Andreas Pausewang
11.00 Uhr

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung 
15.00 Uhr

Sonntag
03.06.2018
Fahrt zum Landesmuseum für Kunst- und Kulturgeschichte Oldenburg
"Von Angesicht zu Angesicht - Die Porträtistin Marie Stein-Ranke"

Anmeldungen im Industrie Museum Lohne, 04442 730380

Sonntag
10.06.2018
Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
15.00 Uhr

Donnerstag
28.06.2018
Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
18.30 Uhr

Freitag
29.06.2018 und 06.07.2018
Zweitägige Ferienaktion 

Workshop "Die Kunst des Porträts" mit Izabella Sieverding für Kinder im Alter von 6 -10 Jahren
max. Teilnehmerzahl: 15
14.30 - 16.00 Uhr

Anmeldungen erforderlich bis zum 22.06.2018 im Industrie Museum Lohne, Tel. 04442/ 730380

Samstag
22.09.2018
Kunstfahrt nach Köln zum Besuch der Ausstellung "Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife" im Museum Ludwig

Details folgen

Sonntag
28.10.2018
"...wie froh ich aus tiefstem Herzen bin, malen zu können"
Chansonabend mit Stefan Middendorf und Carolin Schewe-Middendorf (Gesang) und Benedikt Beckermann (Klavier)
18.00 Uhr

Sonntag
02.12.2018
Eröffnung der Sonderausstellung "Innenansichten III - Mitglieder des Freundeskreises Luzie Uptmoor 
stellen aus"
11.00 Uhr

Samstag
08.12.2018
Kunstfahrt zum Landesmuseum  Hannover zur Ausstellung "Max Slevogt. Eine Retrospektive zum 150. Geburtstag."

Anmeldungen im Industrie Museum Lohne
 

 

Anmeldungen für die Fahrten
im Industrie Museum Lohne
Tel.: 04442 / 730380


www.industriemuseum-lohne.de





Luzie Uptmoor: Heinrich Klingenberg, 1922


Heinrich Klingenberg: Goldenes Hochzeitspaar Gerhard und Wilhelmine Thole, Hogenbögen, 1930