Home
Wir über uns
Aktuelles
Termine
Galerie
Luzie Uptmoor
Paula kl. Kalvelage
Heinrich Klingenberg
J.A.Pausewang
Dauerausstellung
Plattdeutsch
Kinderzeit
frauenORT Lohne
Sonstiges
Presse
Archiv
Besucherinfos
Impressum

Samstag

12.08.2017

Mit „Eckhoffs Mia“ auf den Spuren „patenter Fraulüe“ 

11.00 Uhr


Nicht nur um Luzie Uptmoor geht es bei einer Stadtführung auf Plattdeutsch am Samstag, 12.08.2017, ab 11.00 Uhr. Mit Gästeführerin Hildegard Riesselmann als „Eckhoffs Mia“ begeben sich die Teilnehmer auf die Spuren "patenter Lohner Fraulüe". Maria Eckhoff, legendäre Unternehmerin, mit ihrem Mann Inhaberin einer Bäckerei und eines Cafés, war ein Lohner Original und eine dieser patenten Frauen. Sie kannte Land und Leute in Lohne und manche Geschichte aus deren Leben. Los geht die Führung dort, wo Maria Eckhoff gelebt und gewirkt hat: am heutigen Café Punte an der Brinkstraße 6. Die Führung ist kostenlos und wird von einem Team des NDR-Hörfunks begleitet.

Mittwoch

08.03.2017

Plattdeutsche Führung:

"Patente Frauenlüe"

Führung mit Hildegard Riesselmann

mit anschließendem Umtrunk und Canapés im Museumstreff des Industrie Museums Lohne


Treffpunkt: Meyerhof, 17.00 Uhr

Kosten: 10 €

Anmeldung erforderlich



Mittwoch

08.03.2017

Eröffnung der Wanderausstellung am Weltfrauentag: 

Patente Frauen

Ausstellung bis zum 13.03.2017 zum Thema Frauen, Innovation und Technik

19.00 Uhr



Sonntag
13.03.2016
"Frauenleben im frauenOrt"
Führung auf den Spuren Luzie Uptmoors und anderer Lohner Frauen

Treffpunkt: Galerie Luzie Uptmoor

Kostenbeitrag für Führung, Kaffee und Kuchen: 10 €

Anmeldung im
Industrie Museum Lohne

 

Anmeldungen und nähere Informationen im
Industrie Museum Lohne

Sonntag
16.03.2014
Auftaktveranstaltung
"frauenORT Lohne"
11.00 Uhr
Rathaus der Stadt Lohne

 

...zum Artikel der OV vom 17.03.2014

...zum Artikel der OV vom 09.09.2013

...zu den Bildern des Festaktes am 16.03.2014

 

...zum Flyer


Margret Eckhoff: Maria Eckhoff, 2007

Landesfrauenrat Niedersachsen e.V.
frauenORTE
N i e d e r s a c h s e n

ist eine Initiative des Landesfrauenrates Niedersachsen e.V., die Leben und Wirken bedeutender historischer Frauen-persönlichkeiten lebendig werden lässt und in der breiten Öffentlichkeit bekannt macht. Die Initiative will auch dazu beitragen, dass Frauengeschichten und Frauenkultur einen festen Platz im Spektrum kulturtouristischer Angebote erhalten.

Näheres zu frauenORTE Niedersachsen finden Sie unter

www.frauenorte-niedersachsen.de
www.landesfrauenrat-nds.de